Lach-Yoga Der indische Arzt Dr. Kataria entwickelte 1995 aus der Kombination von Yoga und Lachen verschiedene Lachübungen, die über spielerisch-kreative Elemente, mit einfachsten Mitteln einen direkten Zugang zu unseren Ressourcen herstellen. Lachyoga ist ein einzigartiges Training, bei dem positive Energie aufgebaut wird. Es stärkt das Immunsystem, hilft Stress abzubauen, wirkt antidepressiv, entspannt und befreit, es fördert das soziale Miteinander und hilft Konflikte zu lösen, außerdem macht es fit und gesund (beim Lachen benutzen wir über 300 verschiedene Muskeln!!!) Häufiges Lachen verändert unser Denken und verhilft uns zu mehr Gelassenheit im Alltag. Jeder Mensch kann lachen, ohne auf Humor, Witze oder Komödien angewiesen zu sein. Lach-Yoga-Session Alles was Sie mitbringen müssen, ist die Bereitschaft zum Lachen! In unseren Lach-Yoga-Sessions beginnen wir mit leichten Aufwärmübungen, die helfen ein Gefühl für spielerische Verhaltensweisen zu entwickeln, es folgen Lachübungen, die sich durch die Gruppendynamik schon bald verselbständigen und zu herzhaftem “echten”  Lachen werden. Den Abschluss bildet in der Regel eine Phase der Ruhe und Entspannung. Alles was Sie mitbringen müssen, ist die Bereitschaft zum Lachen!  
Glück kommt zu denen, die lachen! Japanisches Sprichwort
Specials:
Methoden:
Termine: 02.06.16. 25.08.16 03.11.16 09.06.16 08.09.16 17.11.16 23.06.16 22.09.16 01.12.16 07.07.16 06.10.16 15.12.16 11.08.16 20.10.16 Ort: Artemisa Heilpraktikerschule, Wachsbleiche 8-9, 53111 Bonn Uhrzeit: 19 - 20.30 Uhr Kosten: 10 € pro Abend / auch als Gutschein 5er-Karte für 45€ Leitung: Eva Heßling,  Lach-Yoga-Lehrerin (CLYT)  
Eva M. Heßling • Lessingstraße 20 • 53113 Bonn • 0173 - 815 8336 • info (at) die-heilpraxis-bonn.de